Information und Dialog zur Zukunft des Rösslis

Nach dem erfolgreichen ersten Dialoganlass im Oktober 2019 lud die Verwaltung der Genossenschaft Rössli Mettmenstetten zur zweiten Ausgabe des Formats ein. Am 2. März 2020 um 19.30 Uhr im Rössli informierten sich über 60 Teilnehmende über den aktuellen Stand Vorhabens «euses Rössli». Auch dieses Mal stand der Dialog im Vordergrund.

Die Verwaltung der Genossenschaft Rössli Mettmenstetten bedankt sich für die Teilnahme und den aktiven Austausch.

In Kürze

Datum: Montag, 2. März 2020, 19.30 Uhr
Ort: Rösslisaal, Restaurant Rössli, Albisstrasse 1, 8932 Mettmenstetten

Das Wichtigste aus dem Dialoganlass

  • In den letzten Monaten konnte einiges erreicht werden. Dazu gehört die Gründung der Genossenschaft, Abklärungen mit der Denkmalpflege und dem Heimatschutz, persönliche Gespräche mit potentiellen Genossenschaftern, Investoren und der Gemeinde.
  • Das Medienecho ist positiv und zeigt: Die Zukunft des Rösslis ist von hoher Bedeutung.
  • 60% des Genossenschaftskapitals ist zugesichert.
  • 2020 sind diverse Aktivitäten geplant, um die Finanzierung zu erreichen (Abklärungen Lotteriefond, Aktion «Zukunftsfenster», Benefiz-Veranstaltungen und ein «Rössli Kässeli»)
  • Der Umbau und die Sanierung wird vom Sommer 2020 auf den Frühling 2021 verschoben. Gründe dafür sind Abklärungen mit der Denkmalpflege und dem Heimatschutz. Durch die Anpassung des Zeitplans steigt die Planungssicherheit und der Umbau kann schneller vollzogen werden. Das Rössli bleibt während dem Umbau geschlossen, Zwischennutzungen sind jedoch möglich.


Der angepasste Projektplan sorgt für eine höhere Planungssicherheit.

Download Präsentation Dialoganlass 2

Datei herunterladen

Impressionen

Was ist Ihre Einstellung zum Vorhaben «euses Rössli»? Welche Chancen und Risiken sehen Sie? Teilen Sie uns Ihre Einstellung einfach und anomym über das Formular mit.

Der Dialoganlass am 28. Oktober 2019 war ein grosser Erfolg und bildete die Grundlage für für die Sicherung des «Rösslis».
Über 150 TeilnehmerInnen informieren sich über die Zukunft der historischen Liegenschaft mitten im Zentrum von Mettmenstetten. Lesen Sie hier unseren Rückblick.

Zurück zur Übersicht